News Archives - Brokat und Kaviar
1
archive,category,category-tischkultur-news,category-1,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1200,vss_responsive_adv,vss_width_768,footer_responsive_adv,qode-content-sidebar-responsive,transparent_content,columns-4,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-16.4,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

News

Kurz vor Ende der Spargelsaison gibt es heute nochmal Lachs mit grünem Spargel. Dabei kommt der Spargel nicht vom Herd, sondern aus dem Ofen. Er wird einfach und unkompliziert zusammen mit dem Lachs in Backpapier gegart. Das Gericht eignet sich hervorragend für Gäste. Es lässt sich gut vorbereiten und punktgenau auftischen. Die Zutatenliste ist überschaubar, ohne viel Schnick ...

Der Ursprung des Porzellans geht zurück bis ins China des zweiten vorchristlichen Jahrtausends und entwickelte sich im Laufe der Jahrhunderte vom eher groben Scherben zum schließlich als 'weißes Gold' angesehenen Porzellan. Es wird angenommen, dass die Europäer aus Reiseberichten von Marco Polo erstmals von der Existenz von Tafelgeschirr aus einem edlen weißen Material in China ...

Das Christentum lehrt es uns: Der Tod ist nicht das Ende, es geht weiter, es entsteht Neues. Auch ohne religiöse Affinität spüren wir es in dieser Zeit, der Osterzeit, dem Frühjahr, der Zeit des zunehmend Lichts und des sichtbaren Neubeginns in der Natur. Ein Symbol sehen wir in dieser Zeit überall besonders häufig und in allen möglichen Ausführungen; es ist das Ei und hierbei besonders das ...

Zu einem guten Essen, das gemeinsam an einem schön gedeckten Tisch genossen wird, gehört auch immer ein guter Wein. Daher freuen wir uns besonders, dass heute am 06. März und morgen am 07. März im Raum Frankfurt die erste von insgesamt acht Weinproben im Jahr 2020 in der Weinkellerei Höchst stattfindet. Bei dieser ersten Weinprobe zum Thema 'Weine aus Übersee' wird den ...

Bei diesem tristen und grauen Wetter muss man sich selbst eine Freude machen. Und so haben wir mal wieder unseren heißgeliebten klassischen Apfel-Streuselkuchen gebacken. Ein wahrer Seelenschmeichler und genau das Richtige, um dem Grau zu trotzen und die Sonne ins Herz zu zaubern. Der Teig ist sogar ohne Zucker und ohne Weizenmehl, stattdessen mit Kokosblütenzucker und ...

Auf geht's! Neues Jahr, neues Glück, neuer Aktivitätsschub. Wir haben uns vorgenommen, in diesem Jahr wieder öfter Gäste zu einem schönen Abendessen einzuladen. Daher sammeln wir schon fleißig Ideen für das Eindecken und Dekorieren des Tisches. Eine dieser Ideen möchten wir heute mit Ihnen teilen, in der Hoffnung, auch Ihnen Inspiration zu liefern, im neuen Jahr häufiger Gäste zu einem gemeinsamen Essen ...

In großen Schritten geht es auf Weihnachten zu. Wer noch auf der Suche nach einem kleinen, aber feinen Weihnachtsgeschenk für die festlich gedeckte Weihnachtstafel ist, dem können wir die schönen Küchen-Sterne der seit 1933 bestehenden Kerzen-Manufaktur Engels wärmstens empfehlen. Die Küchen-Sterne bestehen aus einer Form zum Ausstechen von Sternplätzchen sowie einer Kerze in Sternform ...

'Ein Tag ohne Tee ist ein Tag ohne Freude.' Diesem Sprichwort stimmen wir aus vollem Herzen zu. Gerade zu dieser kühlen Jahreszeit bereitet uns am Nachmittag eine schöne Tasse Darjeeling, dazu etwas Gebäck, wahre Freude; und so widmen wir unseren heutigen Beitrag der britischen Teekultur. Bereits seit dem 17. Jahrhundert perfektionieren die Briten ihre eigene Teekultur. Inzwischen gehört das Teetrinken ...

Wer kennt sie nicht, die Geschichte von der Witwe Bolte, die das Beste aus dem bösen Bubenstreich von Max und Moritz, dem Hühnermord, machen wollte? Nach einer intensiven und ehrlichen Trauerphase 'dachte sie so hin und her, dass es wohl das Beste wär', die Verstorbnen, die hienieden schon so frühe abgeschieden, ganz im Stillen und in Ehren gut gebraten zu verzehren.', und um das Mahl ...

'Bunt sind schon die Wälder, gelb die Stoppelfelder, und der Herbst beginnt.' Man mag es kaum glauben; stand gefühlt gestern erst der Sommer vor der Tür, so ist es doch unumstritten: Heute ist Herbstanfang, zumindest auf der Nordhalbkugel der Erde und aus astronomischer Sicht. Um genau zu sein, beginnt die dritte Jahreszeit heute am 23. September 2019 um 09:50 Uhr zum Zeitpunkt der ...

Eins, zwei, drei im Sauseschritt, läuft die Zeit; wir laufen mit. Aber Achtung: nicht nur wir, auch die Pflaumenzeit läuft mit, und bis sie uns davon läuft, nutzen wir sie noch richtig ausgiebig und ganz klassisch mit einem köstlichen Pflaumenkuchen. Hier greifen wir jetzt zur späten Sorte, der Hauszwetschge oder je nach Landstrich oder botanischer Bildung: Zwetschke, Zwetsche, Quetsche oder ...

In den meisten Kulturen wird heute noch mit den Fingern gegessen und ganz oder teilweise auf Besteck verzichtet. Im ostasiatischen und zum Teil thailändischen Raum kommen Essstäbchen als alleiniges Besteck oder, wie z.B. in Korea, durch einen Löffel ergänzt, zum Einsatz. Im europäischen Kulturraum besteht das heute gebräuchliche Besteck aus Messer, Gabel und Löffel. Es ist dort zu einem ...

Langsam wird das Wetter schöner und die Vorfreude auf die uns bevorstehenden Einladungen zu Sommerfesten, insbesondere Taufen und Hochzeiten, wächst. Dabei kommt mit der Einladung und der Vorfreude unweigerlich auch die Frage nach einem passenden Geschenk auf. Bei Taufen und Hochzeiten eignen sich klassische, persönliche und bleibende Geschenke besonders ...

'Ein Trinkgefäß, sobald es leer, macht keine rechte Freude mehr.' Um ein leeres Trinkgefäß zu vermeiden, können wir im Raum Frankfurt die regelmäßig stattfindenden Weinproben der Weinkellerei Höchst wärmstens empfehlen. Diese finden meist am ersten Freitag und Samstag eines neuen Monats statt und ermöglichen in entspannter Atmosphäre an 6 – 10 Weinständen ausgesuchte, edle Tropfen zu ...

'Es ist das Osterfest alljährlich, für den Hasen recht beschwerlich.' Dabei machen diese putzigen Häschen trotz des heutigen Osterfestes einen recht entspannten Eindruck. Aber vielleicht trügt der Schein?! In trendigen Pastelltönen und im angesagten Do-it-yourself-Look erscheinen sie zu sein, was sie nicht sind; sie scheinen aus feinster Wolle gemacht. Erst bei näherer Betrachtung geben sie ...